Kontakt

Dachverband der Kritischen
Aktionärinnen und Aktionäre

Postfach 30 03 07
50773 Köln

Pellenzstr. 39 (Hinterhaus)
50823 Köln

Telefon Mo bis Do
0221 - 599 56 47

Fax 
0221 - 599 10 24

Mobil-Telefon
0173 - 713 52 37

eMail

Spenden

Spendenkonto-Nr.:

IBAN: DE 89 3705
0198 0008 9622 92

BIC: COLSDE33

Spendenformular

Fördermitgliedschaft

English

Association of Ethical
Shareholders Germany
P.O.Box 30 03 07
D-50773 Köln
Germany

Office
Pellenzstr. 39
D-50823 Köln

Phone Mon til Thu
+49-221-599 56 47

Fax
+49-221-599 10 24

Cell phone
+49-173-713 52 37

Information in
English Language

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

YouTube

Besuchen Sie uns auch auf YouTube

ThyssenKrupp Hauptversammlung 2007

Auch Thyssen Krupp baut auf den Handel mit Rüstungsexporten. Der Ausbau des Rüstungssegmentes und der entsprechenden Deals bringt dem Unternehmen satte Gewinne. Kritische Aktionäre brachten es auf den Punkt: auf der Hauptversammlung im Januar 2007 wurden dem Vorstand auch die Kooperation mit EADS bei der Übernahme der Bremer Atlas Elektronik vorgeworfen - Hersteller von Ausrüstung und Systemen von Seestreitkräften sowie Marktführer im Bereich integrierter Sonarsysteme für U-Boote. Doch auch seine Tochterfirmen lässt die Thyssen Krupp eifrig in diesem Segment voranschreiten. So will sich die Tochterfirma Uhde am Bau von Atomkraftwerken in Südafrika beteiligen. Der hohe Energiebedarf in der Region macht Kraftwerke zwar nötig, doch ist der südafrikanische Partner, der Energiekonzern -neben allen bekannten Risiken eines AKW- kein verlässlicher Partner. Mangelhafte Wartungsarbeiten an einem Reaktor hatten in der dicht besiedelten Region um Kapstadt beinahe einen Reaktorunfall verursacht. Selbst die geringere Störanfälligkeit der Kugelhaufenreaktoren verhindern nicht die von ihnen ausgehende umwelt- und gesundheitsschädliche Niedrigstrahlung - Einwänd der der südafrikanischen Umweltschutzorganisation Earthlife Africa wurden bis dahin geflissentlich überhört.

Zum Weiterlesen:

Gegenantrag der Kritischen Aktionäre

Rede Dorothea Kerschgens auf der Hauptversammlung

Pressemitteilung des Dachverbands zur Hauptversammlung

Bericht zur Übernahme von Atlas Elektronik

Login | Kontakt | Spenden | Impressum | Sitemap