Kontakt

Dachverband der Kritischen
Aktionärinnen und Aktionäre

Postfach 30 03 07
50773 Köln

Pellenzstr. 39 (Hinterhaus)
50823 Köln

Telefon Mo bis Do
0221 - 599 56 47

Fax 
0221 - 599 10 24

Mobil-Telefon
0173 - 713 52 37

eMail

Spenden

Spendenkonto-Nr.:

IBAN: DE 89 3705
0198 0008 9622 92

BIC: COLSDE33

Spendenformular

Fördermitgliedschaft

English

Association of Ethical
Shareholders Germany
P.O.Box 30 03 07
D-50773 Köln
Germany

Office
Pellenzstr. 39
D-50823 Köln

Phone Mon til Thu
+49-221-599 56 47

Fax
+49-221-599 10 24

Cell phone
+49-173-713 52 37

Information in
English Language

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

YouTube

Besuchen Sie uns auch auf YouTube

Position:   Konzernkritik

Airbus S.A.S. (ehemals EADS)

Arbeit zur Airbus S.A.S. in den Vorjahren


2013

29.05.2013 Hauptversammlung

Wendela de Vries bei der Hauptversammlung von EADS

Lieferung von Raketen über Lybien an Syrien / Keine Übernahme von Verantwortung für illegale Re-Importe

Aktivisten der niederländischen Kampagne gegen Waffenhandel (Campagne tegen Wapenhandel) haben aus Anlass der Hauptversammlung des Rüstungsgigangten EADS gegen dessen Rüstungsproduktion und Rüstungsexport demonstriert. Durch die Stimmrechtsübertragung des Dachverbands der Kritischen Aktionäre hatte Wendela de Vries bei der Hauptversammlung Rede- und Stimmrecht. Hier ihre Fragen und die Antworten des Vorstands in einer deutschen Übersetzung und im englischen Original.
> Fragen Vendela de Vries und Antworten des Vorstands
> Questions Vendela de Vries and Response of the Board (English translation)
> Aktion Aufschrei - Stoppt den Waffenhandel
> Campagne gegen Wapenhandel

 

 

Archiv


EADS-Hauptversammlung 2010:
Der K
onzern liefert Kampfflugzeuge an menschenrechtsverletzende und kriegsführende Staaten
> Rede Jürgen Grässlin
> Rede Andrea Kolling

Konzernstudie zur EADS: "Krieg statt Frieden: Die Rüstungsproduktion der EADS"

­

 

­> Presseschau 2008 zu EADS

Login | Kontakt | Spenden | Impressum | Sitemap