Kontakt

Dachverband der Kritischen
Aktionärinnen und Aktionäre

Postfach 30 03 07
50773 Köln

Pellenzstr. 39 (Hinterhaus)
50823 Köln

Telefon Mo bis Do
0221 - 599 56 47

Fax 
0221 - 599 10 24

Mobil-Telefon
0173 - 713 52 37

eMail

Spenden

Spendenkonto-Nr.:

IBAN: DE 89 3705
0198 0008 9622 92

BIC: COLSDE33

Spendenformular

Fördermitgliedschaft

English

Association of Ethical
Shareholders Germany
P.O.Box 30 03 07
D-50773 Köln
Germany

Office
Pellenzstr. 39
D-50823 Köln

Phone Mon til Thu
+49-221-599 56 47

Fax
+49-221-599 10 24

Cell phone
+49-173-713 52 37

Information in
English Language

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

YouTube

Besuchen Sie uns auch auf YouTube

Gemeinsam für bessere Lebensbedingungen südafrikanischer Minenarbeiter

Kritische Aktionäre fahren zur Lonmin-Hauptversammlung nach London
2017 weiten wir unser Engagement aus und machen direkt beim britisch-südafrikanischen Bergbauunternehmen Lonmin Druck. Bei der Hauptversammlung am 26. Januar in London werden wir die Lonmin-Manager auffordern, für menschenwürdige Lebensbedingungen ihrer Beschäftigten zu sorgen.
Ein Bericht von Amnesty International ("Smoke and Mirrors") bestätigte jüngst, dass die 20.000 Minenarbeiter rund um die Platin-Mine Marikana "immer noch unter erbärmlichen Bedingungen" leben. Bis heute hat Lonmin sein Versprechen, 5.500 Häuser für seine Arbeiter zu bauen, nicht erfüllt.
> Anschreiben an unsere Spender
> Spendenmailing "Gemeinsam für bessere Lebensbedingungen südafrikanischer Minenarbeiter
> Die Platin-Lieferkette
> Aktionärsversammlung 2017 von Lonmin
> BASF-Lonmin: Website des Netzwerks "Plough Back the Fruits"

Login | Kontakt | Spenden | Impressum | Sitemap